-3 3 Stimmen

Warum haben Fallschirme oben ein Loch?

Frage von Albert E | 03.12.2011 um 16:23 Uhr

Kürzlich habe ich im Fernsehen gesehen, wie einige Fallschirmspringer abgesprungen sind. Jeder Fallschirm hatten interessanterweise oben in der Mitte ein Loch. Sind diese Löcher in Fallschirmen nötig, überlebenswichtig oder welche Funktion haben Sie?

AntwortenPositivNegativ

Wissenshunger

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
13 Stimmen

Fallschirme hatte noch nicht immer ein Loch, das Loch trägt aber entscheidend zur Stabilität des Fallschirms bei. Wie man sich vorstellen kann, sammelt sich unter dem Fallschirm Luft. Wenn der Fallschirm nach unten sinkt, muss diese Luft natürlich irgendwo entweichen. Und das kann die Luft am besten durch das Loch an der Oberseite.

Ist dieses Loch nicht vorhanden, entweicht die Luft irgendwo an der Seite, was den Fallschirm zum schwingen oder zum pendeln bringt (in historischen Filmaufnahmen kann man das eigentlich immer ganz gut sehen). Man kann sich vorstellen, dass dieses Pendeln nicht gerade sehr angenehm ist und dass damit auch gefährlicher werden kann, wenn man in Windböen gerät. Das Loch dagegen lässt die Luft langsam und gleichmäßig entweichen.
04.12.2011 um 18:34 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Sinnlose Streitereien
Offene Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.