0 0 Stimmen

Nach Windows 10 Update WLAN "Automatisch verbinden" nicht möglich

Frage von Claus Peter Laskowsky | 10.11.2016 um 21:02 Uhr

Seit dem Windows 10 Update letzte Woche ist die WLAN-Funktion "Automatisch verbinden" - obwohl Häkchen das anzeigt - nicht möglich. Nach Neubeginn nach "Energie sparen" und "Herunterfahren" muss jedesmal der 16-stellige Netzwerkschlüssel eingegeben werden, läuft dann einwandfrei.

AntwortenPositivNegativ

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Bei mir hat bei solchen Problemen schon einmal geholfen das Netzwerkprofil komplett zu löschen und dann komplett neu anzulegen. Vielleicht kann das in diesem Fall auch helfen.

Wenn Microsoft jetzt natürlich das Update verbockt haben sollte und es wirklich ein Microsoft-Bug ist hilft im Notfall nur das Warten auf das nächste Update dass den Fehler wieder behebt.
10.11.2016 um 21:16 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Knallenge Jeans - Bin ich ein Fetischist?
Offene Abstimmung | 3 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.