12 18 Stimmen

GMX Login Probleme: 400 Bad Request - Your Browser sent a request that this server could not understand

Frage von Gast | 12.07.2012 um 16:29 Uhr

Ich komme schon seit 2 Tagen nicht mehr in meinen Mail Account bei GMX rein!

Immer wenn ich die GMX Website aufrufen will, erscheint statt der Startseite folgende Fehlermeldung, die mir leider mal überhaupt nichts sagt:

400 Bad Request
Your browser sent a request that this server could not understand.
Size of request header field exceeds server limit.

Bitte! Könnt ihr mir schnell helfen?! Ich erwarte eine wichtige Mail und bin auf den Mail Account angewiesen!

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

SmartUser

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
15Beste Antwort
15 Stimmen

Ich habe das auch schon zwei bis dreimal gehabt. Was du machen musst ist relativ einfach:

  • Cookies löschen (danach gehts meistens wieder)
  • Wenn das nicht hilft: Cache löschen

Im Firefox gehst du so vor, um die Cookies zu löschen:

  • Oben links auf "Firefox" klicken, dann auf Einstellungen
  • Es öffnet sich ein neues Fenster, dort den Tab "Datenschutz" auswählen
  • Hier steht "Firefox wird eine Chronik" links neben einer Box. Darin wählst du "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen"
  • Das Fenster ändert sich, du gehst auf "Cookies anzeigen"
  • Hier kannst du nun alle Cookies löschen oder den von GMX auswählen und diesen löschen

Meiner Ansicht nach speichert GMX immer mehr Informationen in den Cookies ab, so dass GMX irgendwann selbst nicht mehr mit der Länge der Informationen klar kommt. Und in diesem Fall hilft es nur, die Cookies zu löschen.

Wie gesagt, falls das nicht hilft, kannst du noch versuchen den Cache zu leeren. Das geht so:

  • Wieder ins Menü "Firefox", dann "Einstellungen".
  • Nun auf den Tab "Erweitert", dann "Netzwerk" und "Jetzt leeren"

Danach sollte es eigentlich wieder funktionieren mit dem GMX Login. Nur Firefox ist da etwas komplizierter.
12.07.2012 um 20:55 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
35 Stimmen

Genau das wars! Vielen vielen Dank! Jetzt geht es wieder! Das ist echt gut zu wissen! Was es nicht alles gibt!!
12.07.2012 um 21:07 Uhr

Positiv Negativ

NetLabel

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
22 Stimmen

Benutz einfach ein Programm wie Thunderbird oder Outlook. Dann brauchst du dich bei GMX nicht mehr im Browser einzuloggen und kannst die Mails aus dem Programm heraus lesen und schreiben.

Damit tritt dann auch gar nicht erst so ein Problem wie diese Fehlermeldung auf.
13.07.2012 um 01:19 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Programm auf FTP Server ausführen
Offene Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.